Kourtney Kardashian: Nach Heiratsantrag! Sie lässt Scott Disick nicht mehr ins Haus!

Hol’ dir täglich die besten Promi-News!

Die Beziehung von Kourtney Kardashian und Scott Disick lässt sich gut und gerne mit einem Wort beschreiben: chaotisch! Ihre On-Off-Beziehung ist immer wieder Anlass für Skandale und vor allem durch Scotts Leidenschaft für Partys gibt es ständig Streit. Nachdem das Paar im letzten Jahr nach einer monatelangen Pause endlich wieder zueinander fand, scheint jetzt wieder der Haussegen schief zu hängen. Scott soll kürzlich in Miami mit einem Haufen Models wild gefeiert haben und wurde sogar beim Fummeln erwischt. Seine Auserwählte packte nun in einem Interview aus und spricht von eindeutigen Liebesbekundungen. „Scott nennt mich ´sein Mädchen´ und wir haben uns bereits gesagt, dass wir uns lieben“. Oh oh, das dürfte Kourtney so gar nicht gefallen und Gerüchten zu Folge soll sie ihm bei seiner Rückkehr nach Los Angeles den Zugang zur Familien-Villa verweigert haben. Der Schürzenjäger Scott kann es wohl einfach nicht lassen, dabei hatte er seiner Kourtney kurz zuvor noch einen Heiratsantrag gemacht. Zwar hatte sie diesen abgelehnt, doch der verletzte Stolz des selbsternannten Lord´s brauchte wohl anschließend wieder ein paar Streicheleinheiten.

Hat dir das Video gefallen? Gib uns einen Daumen nach oben und schreibe einen Kommentar!