Sarah Lombardi: Sarah soll tödlich verunglückt sein! Krass Fake-News!

Hol’ dir täglich die besten Promi-News!

Nicht nur mit der Karriere läuft es bei Sarah Lombardi gerade etwas schleppend, sondern auch wenn es um die Sympathien ihrer Fans geht. Seit ihrem Seitensprung tritt sie einen Shitstorm nach dem nächsten los und bekam nun auch noch diese Schocknachricht auf Facebook zu lesen: „Sarah Lombardi bei Autounfall gestorben“. So titelte eine Website mit dem Namen „newshoopi.com“, die heute allerdings schon wieder offline ist. Klar hierbei handelt es sich natürlich um eine Fake-News, doch dreist werden sogar Details zu dem vermeintlichen Unfall preisgegeben: „Gegen 13 Uhr kam der Mercedes aus noch ungeklärter Ursache auf gerader Strecke von der Fahrbahn ab und krachte gegen einen Baum. Der LKW-Fahrer, der zufällig an die Unfallstelle kam, leistete sofort erste Hilfe. Der LKW-Fahrer zog sich bei dem Unfall schwere Verletzungen zu.“
Sarah selbst kommentierte die Falschmeldung noch nicht, doch ihre eingefleischten Fans sind schockiert und total sauer. Bleibt zu hoffen, dass sie in Zukunft von solch einem schlechten Scherz verschont bleibt!

Hat dir das Video gefallen? Gib uns einen Daumen nach oben und schreibe einen Kommentar!